SUNPOINT Sonnenlicht Gesundheit

Sun-Facts: So gesund ist die Sonne!

Wissenschaftliche Fakten zu einigen gesundheitlichen Wirkungen von Sonnenlicht

Dass Sonnenlicht uns guttut, das spüren wir ganz intuitiv. Im Frühjahr und Sommer fühlen wir uns fitter, fröhlicher und gesünder als in den dunklen Wintermonaten. Das hat nicht nur mit den wärmeren Temperaturen, sondern vor allem mit dem Sonnenlicht zu tun. Warum Sonne nicht nur für gute Laune sorgt, sondern auch ein wertvoller Beitrag zu unserer Gesundheit sein kann, das erfährst du hier in unseren Sun-Facts zum Thema Gesundheit.

Stärkung des Immunsystems

Das durch Sonnenlicht produzierte Vitamin D kann nachweislich die Faktoren für ein starkes Immunsystem begünstigen. Speziell in den sonnenarmen Monaten kann eine Extraportion UV-Licht dabei helfen, das Immunsystem fit zu halten und z.B. gegen Grippe vorzubeugen.

Stärkung des Herz-Kreislaufsystems

Kardiologen vermuten einen Zusammenhang zwischen Vitamin D Mangel und einem erhöhten Risiko, an akuten Herz-Kreislauf-Beschwerden zu erkranken. Auch hier kann eine ausreichende Vitamin D Versorgung durch Sonnenlicht begünstigt werden.

Therapie von depressiven Verstimmungen

Ob starke Depression oder nur leichte depressive Verstimmung: Die Ursache für die dauerhafte Niedergeschlagenheit bei Depressionen ist ein Defizit des „Glückshormons“ Serotonin und ein Zuviel des „Schlafhormons“ Melatonin im Körper. Eine verstärkte Zufuhr von Sonnenlicht, bzw. UV-Licht kann aktiv dazu beitragen, unsere Laune zu verbessern und aktiv gegen Depressionen wirken.

Vorbeugung vor Osteoporose

Die schwere Krankheit Osteoporose, die mit einem fortschreitenden Verlust von Knochensubstanz verbunden ist, hat neben genetischen Faktoren und einigen Umwelteinflüssen vor allem einen Vitamin D Mangel als Ursache, denn dieses hilft dem Kalzium aus unserer Nahrung beim Einbau in die Knochen und somit beim Aufbau der Knochensubstanz.

SUNPOINT Clubmitglied werden
Jetzt 2 Monate gratis sichern!

Frisch und gesund: Sonnenvitamin D!

Mehr Bewegung, abnehmen, sich gesünder ernähren... viele guten Vorsätze haben mit dem Thema Gesundheit zu tun. Vollkommen richtig, denn in der heutigen, oft stressigen Zeit vernachlässigen wir unseren Körper nur allzu oft. Die Folgen: Infektanfälligkeit, chronische Krankheiten und psychosomatische Störungen nehmen immer mehr zu. Dass Sport, eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Entspannung zu unserem Wohlbefinden beitragen, ist wohl hinreichend bekannt. Aber wusstet Ihr, welch enormen Einfluss das sogenannte „Sonnenvitamin D“ hat?

Warum aber ist dieses Vitamin so wichtig?

In der aktiven Form spielt das "Sonnen-Hormon" vor allem beim Kalziumstoffwechsel eine entscheidende Rolle. Die Funktion von Vitamin D beim Kalziumstoffwechsel besteht darin, das im Blut vorhandene Kalzium in die Knochen einzubauen. Ohne Vitamin D können wir also das so wichtige Kalzium, das für den Aufbau von unserer Knochensubstanz entscheidend ist, nicht „einlagern“. Darüber hinaus dockt sich das Sonnen-Hormon an viele Zellarten im Körper an, auch im menschlichen Gehirn und an den Nervenzellen, und steuert damit viele Vorgänge im menschlichen Körper. Bei einem Vitamin D-Mangel erhöht sich das Risiko einer Erkrankung an vielen chronischen Krankheiten, von Herz-Kreislauf-Erkrankungen über Autoimmunkrankheiten, Depression und Demenz bis hin zu verschiedenen Krebsarten.

Welche Rolle spielt nun das Sonnenlicht dabei?

Vitamin D wird in den beiden Formen Vitamin D3 und Vitamin D2 im menschlichen Körper auf verschiedene Arten gebildet bzw. aufgenommen und in eine wirksame Form umgewandelt - es ist strenggenommen ein Hormon (Vitamine kann der Körper nicht selbst herstellen). Diese Umwandlung wird durch die UV-B-Strahlen der Sonne angestoßen – ein ganz wichtiger Aspekt also! Wenn wir uns gerade in der winterlichen, sonnenarmen Zeit oft schlapp, müde und ausgelaugt fühlen und oft krank sind, kann ein Vitamin D Mangel einer der Gründe sein.

Eine Extraportion UV-Licht tut Körper und Seele gut

Die Lösung: Kombiniert doch einfach eine kleine Auszeit mit Wärme und einer Extra-Portion UV-Licht. Wo? Natürlich bei SUNPOINT!

Fakten: Sonnenlicht Sunpoint

2 Monate GRATIS

SUNPOINT Clubmitglied werden